Service  
  UITG-Online Home

Valencia-Service

Links

Home
 
 
 
Foto rechts:
Der AC-Hafen von Valencia.

Valencia-Service
 



Foto: © UITG
 
   
  Auf dieser Seite finden Sie umfangreiche Informationen und Internetverweise zu Valencia und dem 33. America's Cup:

- 1. Info Valencia

- 2. Währung, Zeitzone und Sprache

- 3. Klima

- 4. Geschichte

- 5. Praktische Reisetipps

- 6. Touristeninformationen

- 7. Was bietet Valencia dem Besucher?



  Segeln für Deutschland:
Besuchen Sie die offizielle Seite des United Internet Team Germany unter www.united-internet-team-germany.de.
 
 
1. Info Valencia:
Valencia ist eine Großstadt im östlichen Teil Spaniens. Die Hauptstadt der autonomen Region Valencia und der gleichnamigen Provinz liegt rund 320 km südöstlich der Landeshauptstadt Madrid an der Mündung des Turia zum Mittelmeer und ist mit ca. 850.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes. Im Großraum Valencia leben rund 1,8 Millionen Menschen.


Stadtplan Valencia (Detaillansichten):

www.spain.info/TourSpain/Destacados+Multimedia/?Language=de

(Hier Infografiken, dann Valencia auswählen...)

Stadtplan Valencia(PDF):

www.comunitatvalenciana.com/descargas/PlanoValencia2006.pdf



2. Währung, Zeitzone und Sprache:
Die Währung in Spanien ist der Euro, die Zeitzone die Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ).

Die Sprache ist Spanisch, in Valencia auch eine Variation des Katalanischen (das "Valencianische"), das seit 1982 Amtssprache der Region ist.


Umfangreiche Informationen zur Sprache:

http://de.wikipedia.org/wiki/Spanische_Sprache

oder:

http://de.wikipedia.org/wiki/Valencianisch

Übersetzungsmaschine:

http://dict.leo.org

(Deutsch-Englisch / Deutsch-Spanisch / Deutsch-Französisch)



3. Klima:
Das Klima in Valencia ist vom Mittelmeer geprägt. Die jährliche Durchschnittstemperatur beträgt 17,8°C und schwankt dabei zwischen 11,5ºC im Januar und 25,5°C im August. Im Winter fallen die Temperaturen fast nie unter 4-8°C, tagsüber kann es 18-25°C warm werden. Im Sommer sind Temperaturen bis zu 40°C möglich, während sie nachts auf angenehme 20-25°C fallen.

Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt etwas weniger als 470 mm. Es regnet vor allem im Frühjahr und Herbst - jeweils ca. 5 Tage im Monat. Die Sommermonate Juni, Juli und August sind nahezu niederschlagsfrei. Vom Klima her sehr empfehlenswert sind die Monate April bis Juni.


Das aktuelle Wetter:

http://www.comunitatvalenciana.com/eltiempo/el_tiempo.htm



4. Geschichte:
138 v. Chr. wurde die Stadt Valencia von dem römischen Konsul Decimus Iunius Brutus gegründet, berichtet der Historiker Titus Livius. Etwa hundert Jahre später wird Valencia als eine der ersten hispanischen Städte römische Kolonie.

Unter westgotischer Herrschaft kaum entwickelt, machte die Stadt nach der arabischen Eroberung 711 rasche Fortschritte und erreichte im Kalifat von Córdoba 15.000 Einwohner. In der Zeit der Taifa-Königreiche herrschten die Amiriden und die Dhun-Nuniden in "Balansiya". 1094 eroberte El Cid die Stadt für das Christentum, doch nach acht Jahren fiel sie erneut an die Muslime unter den Almoraviden.

Nachdem die Stadt, nach einem Zwischenspiel unter Ibn Mardanisch, unter die Herrschaft der Almohaden geraten war, gewann König Jakob I. von Aragonien 1238 die Stadt endgültig für die Christenheit zurück und machte sie zur Hauptstadt des Königreiches Valencia, das zur Krone von Aragonien gehörte.

Valencianische Banker haben Königin Isabella I. von Kastilien Kapital für Kolumbus' Seeweg-Suche nach "Hinterindien" 1492 geliehen.

Im 15. und 16. Jahrhundert war Valencia eine der wichtigsten Städte im Mittelmeerraum. Joanot Martorell, Autor von Tirant lo Blanch, und der Dichter Ausias March sind berühmte Valencianer aus dieser Zeit.

Die erste Druckerpresse auf der iberischen Halbinsel stand in Valencia. 1478 wurde die erste Bibel in einer romanischen Sprache (valencianisch) gedruckt. Dies wird Bonifaci Ferrer zugeschrieben.

1520 – zeitgleich mit dem Comuneros-Aufstand gegen König Karl I. (der deutsche Kaiser Karl V.) in Toledo und anderen Städten – kam es in Valencia zur Rebellion der in Bruderschaften (Germanías) zusammengeschlossenen Zünfte. Nachdem im April 1521 bei Villalar die königliche Reiterei über die aufständischen Comuneros siegte, wurde auch der Germanías-Aufstand niedergeschlagen.

Während des spanischen Sezessionskriegs von 1701–1714 stand Valencia auf der Seite von Karl von Österreich. Nach dem Sieg der Bourbonen in der Schlacht von Almansa am 17. April 1707 verlor die Stadt ihre Privilegien.

Während des spanischen Bürgerkrieges 1936–1939 gehörte Valencia zu dem von den Republikanern kontrollierten Gebiet und war ab November 1936 anstelle des unmittelbar in der Kampfzone gelegenen Madrid Regierungssitz der Republik; im November 1937 verlegte die republikanische Regierung ihren Sitz jedoch weiter nach Barcelona. Die Stadt litt sehr unter der Blockade und Belagerung durch Francos Armee.

Der Turia
Eine der bedeutendsten Leistungen Spaniens (und Europas) in Bezug auf Städteplanung wurde in den 1970er bis 1990er Jahren in Valencia vollbracht: die Ausgestaltung des ehemaligen Turia- Flussbettes als Park. Erste Pläne hatten eine Nutzung als Stadtautobahn vorgesehen. Eine Bürgerbewegung kämpfte dagegen und erwies sich als siegreich. Im Oktober 1981 erhielt der bekannte katalanische Architekt Ricardo Bofill den Auftrag für die Grundsatzplanung des neuen Großparks. Der Baubeginn war 1985.

Die Stadt Valencia wurde als Austragungsort des 33. America's Cup ausgewählt, da diese Region des Mittelmeers besonders stabile Wetterverhältnisse aufweist.


(Eigene Überarbeitung des Wikipedia-Textes zu Valencia):

http://de.wikipedia.org/wiki/Valencia_%28Spanien%29



5. Praktische Reisetipps:
In Spanien wird vor nationale Städtevorwahlen keine 0 gewählt, Mobilfunknummern beginnen ebenfalls nicht mit 0.

Wichtige Telefonnummern:
Notruf: 112
Feuerwehr: 080

Feiertage:
Neujahr: 1. Januar
San Vicente Mártir: 22. Januar
San José: 19. März
San Vicente Ferrer: 5. April, verschoben auf den ersten Montag nach Ostern, den 16. April
Karfreitag und Ostermontag (6. April 2007 und 9. April 2007)
Tag der Arbeit: 1. Mai
Sant Dionís: 9. Oktober, Tag der Region Valencia
Allerheiligen: 1. November
Tag der Spanischen Verfassung: 6. Dezember
Mariä Empfängnis: 8. Dezember

Öffnungszeiten:
Hauptpost: "Correos" Montag - Freitag von 08.30 - 20.30 und samstags von 09.30 - 14.00 Uhr geöffnet.
Plaza del Ayuntamiento, nº 24. Valencia
Briefmarken erhalten Sie auch in allen Tabakwarenläden "estancos"

Banken:
Montag - Freitag von 08.30 - 14.00 oder 14.30 Uhr geöffnet.
Einzelne Filialen haben auch samstags vormittags geöffnet.
Ein Grossteil der Geldautomaten akzeptiert alle international gängigen Karten.

Restaurants:
bieten von 14.00 - 15.30 Uhr Mittagessen und von 21.00 - 22.30 Abendessen an.

Geschäfte:
haben von 10.00 - 13.30 sowie von 16.30 - 20.00 Uhr geöffnet.

Kaufhäuser:
bieten durchgehende Öffnungszeiten von 10.00 - 21.00 Uhr.

Einkaufen:
Die Straße Colón und ihre Umgebung, wie die Straßen Sorní, Cirilo Amorós und Jorge Juan, bieten viele Möglichkeiten zum Einkaufen. Außer Läden gibt es in dieser Gegend auch mehrere Einkaufszentren. Die Gassen um die Plätze Ayuntamiento, Virgen und Patriarca, ebenso wie die Straßen Roger de Lauria, Correos, Barcas, Poeta Querol, San Vicente Mártir oder Paz bieten viele Fachgeschäfte mit traditionellem Flair.

Die meisten Geschäfte akzeptieren Kreditkarten.

Straßenmärkte am Vormittag:
Wochentags bietet Valencia in den verschiedenen Stadteilen Straßenmärkte. Hier können Sie von Blumen bis zur Kleidung und Antiquitäten alles finden. Sonntags finden sehr beliebte Märkte statt, im Rahmen der Lonja de la Seda und in der Nähe des Fußballplatzes Mestalla der Rastro.




6. Touristeninformation in Valencia:

Touristeninformation Valencia - Innenstadt:
Plaza de la Reina, 19 46002 Valencia
http://www.turisvalencia.es
Email: infoturistica@turisvalencia.es
Tel. +34 963 153 931
Fax +34 963 153 920
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 9.00 bis 19.00 Uhr.
Sonntags und an Feiertagen: 10 bis 14 Uhr

Touristeninformation Valencia - Flughafen:
Planta de Llegadas Edif. Terminal (Gegenüber "Cafetería") 46940 Manises (Valencia)
Email: infoturistica-aeropuerto@turisvalencia.es
Tel. +34 961 530 229
Fax +34 961 530 229
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 08.30 bis 20.30 Uhr.
Samstags, Sonntags und an Feiertagen: 09.30 bis 17.30 Uhr.

Internationaler Flughafen Manises:
Informationsservice: Tel.: +34 961 598 500
www.aena.es
Entfernung Flughafen – Stadt: ca. 8 km
Ungefährer Preis für Taxi Flughafen - Innenstadt: 14 Euro

AERO-BUS (Flughafenshuttle):
Direkte Autobusverbindung Flughafen - Valencia - Flughafen.
Täglich 06.00 bis 22.00 Uhr (Abfahrt im 20-Minuten-Takt).
Preis: circa 2,50 Euro. Haltestellen: Flughafen (Abflugterminal) - Avda. del Cid Ecke C/ Burgos (Komissariat) - C/Bailén (Höhe Tunnel G.V. Ramón y Cajal) - Ángel Guimerá Ecke C/ Juan Llorens - Avda. del Cid (gegenüber dem Komissariat) - Flughafen.

Taxi Unternehmen:
COOPERATIVA TELE-TAXI
C/ Ciudad Aprendiz, 17
VALENCIA 46017
Tel: +34 963 571 313

TURIA TAXIS
Av. Puerto, 87
46022 - VALENCIA
Tel: +34 963 301 212

RADIO TAXI
  Els Gremis, 8
46014 - VALENCIA
Tel: 34 963 703 333
Email:admon.radiotaxi@mvaseguros.es
Fax: +34 963 134 116

Öffentlicher Verkehr:
Valencia besitzt neben einem Stadtbusnetz auch U-Bahnen.

Metroplan:

http://pdf.callejerohoy.com/metro/valencia.pdf

Stadtplan mit Buslinien:

http://www.emtvalencia.es/b1024.htm##P




7. Was bietet Valencia dem Besucher?

Als Austragungsort des 33. America's Cup bietet Valencia viele kulturelle und sportliche Möglichkeiten. Die Stadt verfügt über etliche Museen, Parks und beeindruckende Architektur.

Weitere Informationen:

http://www.spain.info/TourSpain/Destinos/..

In sportlicher Hinsicht hat Valencia ebenfalls viel zu bieten.

Weitere Informationen:

http://www.spain.info/TourSpain/Destinos/TipoI/..

Valencia Card:
Sie erhalten mit dieser Besucherkarte Rabatt in Geschäften, Restaurants und kulturellen Veranstaltungen. Sie können zudem die öffentlichen Verkehrsmittel in Valencia (Zone A) kostenlos nutzen. Die Gültigkeitsdauer beträgt entweder 1, 2 oder 3 Tage.

Valencia Card - Weitere Informationen:

http://www.etmvalencia.es/valcard/index.htm

(u.a. Adressen und Namen der Restaurants, die diese Karte akzeptieren.)

Restaurantführer für Valencia:

http://www.turisvalencia.es/images/DE/Guia_Restaurantes_Valencia.pdf

Hotels:

NH Ciudad de Valencia
Avenida del Puerto, 214 46023 Valencia
Tel. +34.96.3307500
Fax. +34.96.3309864
Email: nhciudaddevalencia@nh-hotels.com
http://www.nh-hotels.com

NH Abashiri
Avenida Ausías March, 59
46013 Valencia
Tel. +34 96 3732852
Fax. +34 96 3734966
Email: nhabashiri@nh-hotels.com
http://www.nh-hotels.com

Astoria Palace
PLAZA Rodrigo Botet, 5
46002 Valencia
Tel: +34 963 981 000
Fax: +34 963 943 482
www.hotel-astoria-palace.com
Email: info@hotel-astoria-palace.com

PARADOR DE TURISMO DEL SALER
Avenida los pinares, 151 BAJO(Cuarto Palos)
46012 El Saler, Valencia
Tel: +34 961 611 186
Fax: +34 961 627 016
www.parador.es
Email: saler@parador.es

Hilton Valencia
Avenida Cortes Valencianas, 52
46015 Valencia
Tel: +34-96-303 0000
Fax: +34-96-303 0001
www.hilton.com

Ibis Valencia Bonaire
Autovia a-3, KM 345,000
46960 Aldaia (Valencia)
Tel: +34 961 579 621
Fax: +34 961 579 210
www.ibishotel.com
Email: h3444@accor.com

Miramar
Avda. Neptuno, 32
46011 - Valencia
Tel: +34 963 715 142

Hostal Frentemar
Calle Algemesí, 19
46024 - Valencia
Tel: +34 963 671 696

Mehr Hotels finden Sie über die Touristeninformationen oder Reiseanbieter.

Bitte beachten Sie, dass die Nennung der Hotels keine Empfehlung unsererseits ist, sondern lediglich als Information über die Vielfalt an Unterkünften dienen soll.

America's Cup:
Der America's Cup Hafen ist für die Öffentlichkeit frei zugänglich. Es wird an den Eingängen lediglich eine Sicherheitskontrolle durchgeführt, um die Sicherheit aller Besucher und den ungestörten Ablauf der Sportveranstaltung zu gewährleisten.

Karte des Hafens:

http://www.americascup.com/en/americascup/portamericascup/park/park.php

Im Hafengelände gibt es trotzdem Bereiche, zu denen die Besucher keinen Zutritt haben, wie zum Beispiel die einzelnen Team Bases. Um die einzelnen Teams auf Ihren Bases zu besuchen, benötigen Sie eine persönliche Einladung des jeweiligen Teams.

Informationen zum Besuch des Deutschen Teams:

http://www.mmpromotion.de

Unterhaltungs- und Informationsangebote rund um den America's Cup:

http://www.americascup.com/en/americascup/portamericascup/park/park.php

Führungen:
Es gibt für Besucher die Möglichkeit, an einer Führung durch Valencia und den America's Cup Hafen teilzunehmen.

Führungen - Buchungen und Informationen:

http://www.valencia-on-line.com

(Wählen Sie booking service, dann guided visits.)

Bootstouren – Zuschauerboote zum America's Cup:

http://www.americascup.com/en/americascup/portamericascup/spectatorboats/..

(Vollständige Informationen in Englisch.)

Segeln erleben und "Base Tour":
Interaktive Segelexkursion: Verfolgen Sie das Training der America's Cup Teams. Einführung in das Segeln allgemein und den America's Cup Hafen. Eine Führung innerhalb des America's Cup Hafens ist mit inbegriffen.

Preise:
Erwachsene: 12 Euro
Kinder:
- unter 4 Jahren umsonst
- 4 – 10 Jahre 50% Rabatt
- ab 10 Jahren: 12 Euro

Dauer: 1 Stunde
Fahrplan: 11.30 Uhr, 13.00 Uhr und 16.00 Uhr (15 Minuten vor Beginn ist Boarding)

Sunset Cruise/ Sonnenuntergangsfahrt:
Segel-Exkursion, um den Sonnenuntergang zu genießen - mit Musik und einem Glas Sekt.

Preise:
Erwachsene: 18 Euro
Kinder:
- unter 4 Jahren umsonst
- 4 – 10 Jahre 50% Rabatt
- ab 10 Jahren: 18 Euro

Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Fahrplan: 17.30 Uhr bis Sonnenuntergang (15 Minuten vor Beginn ist Boarding)

Buchungen und Ticketkauf:
Ticketverkaufskiosk des America's Cup Hafens.
Tel.: +34 963 816 066 oder +34 625 565 067

Fahrt entlang zu Malvarrosa und "Base Tour":
Fahrt entlang zu Malvarrosa und ein geführter Besuch innerhalb des America's Cup Hafens. Getränk und Miesmuschelprobe an Bord inklusive.

Preise: Erwachsene: 12 Euro
Kinder:
- unter 4 Jahren umsonst
- 4 – 10 Jahre 50% Rabatt
- ab 10 Jahren: 12 Euro

Dauer: 50 Minuten
Fahrplan: 10.00 Uhr, 11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 13.00 Uhr, 16.00 Uhr, 17.00 Uhr und 18.00 Uhr

Buchungen und Ticketkauf:
Ticketverkaufskiosk des America's Cup Hafens.
Tel.: +34 963 449 455 oder +34 607 306 455

Mit dem eigenen Boot nach Valencia:
http://www.portamericascup.com/en/venue.php

Seekarte des Mittelmeerraums:
http://www.bsh.de/de/Produkte/Karten/Seekarten/Bilder/5-Mittelmeer/S_56.htm




 
  Home | Zum Seitenanfang 22.10.2017 | Kontakt | Sitemap | Impressum | Rechtliche Hinweise | © 2012 DCYC